• Dürfen wir Sie bei Rückfragen telefonisch kontaktieren?

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung der Parkresort Rheinfelden Holding AG, der Bad Rheinfelden AG, der Salina Medizin AG sowie der Park-Hotel am Rhein AG (im Folgenden PRRHAG) und den Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die PRRHAG nicht an, es sei denn, die PRRHAG hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Vertragspartner, Dienstanbieter und Verwender dieser AGB ist die

Parkresort Rheinfelden Holding AG
Roberstenstrasse 31
4310 Rheinfelden
Tel. 0041 61 836 66 11
Fax 0041 61 836 66 12
E-Mail info@parkresort.ch

2. Vertragsschluss

Jede Bestellung stellt ein Angebot an die PRRHAG zum Abschluss eines Vertrages dar. Eine Bestellbestätigung, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt, stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei der PRRHAG eingegangen ist. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn die PRRHAG Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware annimmt.

3. Bestellungen/Lieferung

Alle Bestellungen sind verbindlich. Bestellungen mit Versandart Postlieferung werden grundsätzlich innert zwei Arbeitstagen ausgeführt und per A-Post versandt. Als Arbeitstage gelten Montag - Freitag.
Bei Versand per Post innerhalb der Schweiz wird eine zusätzliche Versand-/Bearbeitungsgebühr von CHF 5.00 pro Bestellung von Gutscheinen und CHF 10.00 pro Bestellung von Accessoires mit Paketversand erhoben. Lieferungen ins europäische Ausland erfolgen ausschliesslich für Gutscheine (nicht für Accessoires). Hierfür werden Versand-/Bearbeitungskosten von CHF 10.00 erhoben.
Der Besteller versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift angegeben zu haben. Sollte es aufgrund fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung kommen, etwa erneut anfallende Versandkosten, so hat der Besteller diese zu tragen.

4. Reservierungen/Termine

Reservierungen von Dienstleistungen (z.B. Massagen, Arrangements etc.) sind verbindlich. Die durch die PRRHAG bereitgestellte Dienstleistung ist grundsätzlich kostenpflichtig, unabhängig davon, ob der reservierende Kunde die Dienstleistung in Anspruch genommen hat. Der Kunde hat jedoch das Recht, von der reservierten Dienstleistung durch vorherige Absage per Telefon +41 (0)61 836 67 63 zurückzutreten.
Sollte der Rücktritt nicht 24 Stunden vor dem reservierten Termin erfolgen, werden 50% der Kosten für die bereitgestellte Leistung berechnet. Bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

5. Gutscheine

Die Gültigkeit der Gutscheine entspricht den gesetzlichen Vorgaben.
Die Leistungen, die mit dem Kauf erworben wurden, werden zum Kaufpreis bis zu dem auf dem Gutschein aufgedruckten Zeitpunkt garantiert.
Bei einer Gutscheineinlösung nach diesem Zeitpunkt kann eine Aufzahlung in Folge einer allgemeinen Preiserhöhung möglich sein. Die Höhe der Aufzahlung entspricht dem Differenzbetrag zwischen dem Kaufpreis bei Erwerb des Gutscheines und dem bei der Einlösung gültigen Verkaufspreis.
Sollte, bei einer Gutscheineinlösung nach diesem Zeitpunkt, die erworbene Leistung unsererseits nicht mehr angeboten werden, wandeln wir den Leistungsgutschein in einen Wertgutschein um.

6. Preisangaben

Alle Preise sind in Schweizer Franken und verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt. Die angegebenen Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen.

7. Bezahlung

Wir stellen Ihnen zwei Zahlungsmethoden zur Verfügung: Kreditkarte und PostFinance E-finance.

7.1. Kreditkarte

Bei Zahlung per Kreditkarte wird der Betrag abgebucht. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung wird der Vermerk "Parkresort Rheinfelden" erscheinen. Die Datenübertragung im Parkresort Rheinfelden Online Shop erfolgt verschlüsselt und nach neuesten Sicherheitsstandards.

7.2. PostFinance E-finance

Als PostFinance Kunde können Sie im Parkresort Online Shop mit der Zahlungsart E-finance bezahlen. Die Identifikation erfolgt über die E-Finance-Sicherheitselemente.

7.3. Zahlung beim Reservieren von Dienstleistungen

Das Reservieren von Dienstleistungen über den Online-Shop muss mittels Kreditkarte oder PostFanance E-finance bezahlt werden.

8. Eigentumsvorbehalt

1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der PRRHAG. Das Eigentum geht auf den Besteller erst über, wenn die gesamte Verbindlichkeit aus der Lieferung gegenüber der PRRHAG erfüllt ist.
2. Im Fall der Weiterveräusserung der Vorbehaltsware tritt der Besteller bereits jetzt die daraus entstehenden Forderungen an die PRRHAG ab. Die abgetretene Forderung dient zur Sicherung der von der PRRHAG veräusserten Ware. Falls die Ware vom Käufer zusammen mit anderen der PRRHAG nicht gehörenden Waren weiter veräussert wird, gilt die Abtretung nur in Höhe des beteiligten Parkresort-Warenwerts gemäss der Rechnung der PRRHAG.

9. Gewährleistungsbedingungen

1. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Soweit der Besteller Verbraucher ist, ist er verpflichtet, Sach- und Rechtsmängel innerhalb von zwei Wochen, nachdem er den Mangel festgestellt hat, der PRRHAG schriftlich anzuzeigen. Verletzt der Besteller diese Rügepflicht, ist er verpflichtet, der PRRHAG den daraus entstandenen Schaden zu ersetzen. Diese Regelung stellt keine Ausschlussfrist für Mängelrechte des Käufers dar.
2. Die PRRHAG haftet nur für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln der PRRHAG verursacht wurden.

10. Datenschutz

Informationen zur Parkresort-Datenschutzpolitik und Datensicherheit finden Sie in dem Hinweis zum Datenschutz.

11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Rheinfelden, Schweiz